Bescheinigung für OBTEGO R-400

Da Terrazzoböden, Sichtestriche oder andere zementöse Designböden in öffentlichen Gebäuden wie Kindergärten, Schulen, Krankenhäusern, Büros in Verwaltungsgebäuden, usw. immer mehr nachgefragt sind hat die OBTEGO AG nun das wohl wichtigste Produkt aus dem Portfolie einer Emmisionskammeruntersuchung gemäß AgBB-Prüfschema (Stand: Februar 2015) unterzogen.

Hierbei handelt es sich um eine Prüfung der Emissionen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC und SVOC) aus Bauprodukten des Ausschusses zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten (AgBB) bzw. nach den Grundsätzen zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten in Innenräumen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt).

Des Weiteren ist somit eine Konformität nach dem neuesten LEED v4 Kriterium nachweisbar (außerhalb Nordamerika).

Das Prüfzeugnis ist auf Anfrage für Fachanwender, Planer und Architekten erhältlich.